Rubrik Inhouse Seminare - Inner Leadership

InnerLeadership I
Mindset für die Arbeitswelt 4.0

Der anstehende Kulturwandel zur Arbeitswelt 4.0 braucht neben neuen Strukturen auch ein neues Mindset. Dazu gehören die Fähigkeiten zu einem Denken „außerhalb der Box“, zur kreativen Zukunftsgestaltung und achtsamen Selbstführung.

Mit der InnerLeadership Methode erhalten Sie ein systematisches Training, mit dessen Hilfe Sie auch in komplexen Situationen Abstand und innere Klarheit finden. So meistern Sie anstehende Herausforderungen innovativ und passgenau und tanken auf, ohne auszubrennen.

Inhalt

  • Wissenschaftliche Erkenntnisse über Entscheidungen und Geistesblitze
  • Selbstführung in der VUCA Welt
  • Das Prinzip Freiraum: Guten Abstand zu Problemen finden
  • Wie Nicht-Wissen, Absichtslosigkeit und radikale Akzeptanz Kreativität fördern
  • Die Kraft der Stille und Meditation für den Erkenntnisprozess
  • Der Felt Sense als Quelle neuer Erkenntnisse
  • Eine Entscheidung mit Kopf, Herz und Bauch treffen
  •  

    Zielgruppe
    Entscheidungsträger die:

  • ihre Problemlösekompetenz verbessern möchten,
  • eine systematische Methode für ein innovatives Denken suchen
  • Ihre Selbstführungskompetenz in komplexen Situationen stärken möchten
  •  

    Nutzen für Ihr Unternehmen

    • Stärkung der Kreativität, Agilität und Innovationskraft ihres Teams
    • Nachhaltigere Entscheidungen und Vermeidung von Aktionismus
    • Wertschätzende und emotional kompetente Unternehmenskultur
    • Gesunde Mitarbeiter und Vermeidung von Burnout

    Seminar
    Einführungskurs 2 Tage plus Option für Einzelcoachings nach Bedarf.
    Gruppengröße: Maximal 12 TeilnehmerInnen.

    Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Interesse an diesem Inhouse Seminar haben und wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot für Ihr Unternehmen.

    Leitung
    Susanne Kersig Psychologische Psychotherapeutin, Coach und Pionierin in Stressbewältigung durch Achtsamkeit in Deutschland, Focusing Trainerin (DAF) und Autorin. www.achtsamkeit.info, susanne@kersig.de
    Jan-Fredo Willms Dipl. Psych., Trainer, Berater und Coach in der Organisations- und Personalentwicklung mit dem Schwerpunkt Führungskräfteentwicklung. www.jfwillms.de, mail@jfwillms.de


    InnerLeadership II
    Sicher durch die Unsicherheit

    In der heutigen Arbeitswelt, die durch große Komplexität und ein hohes Tempo von Veränderungen gekennzeichnet ist, wird es immer schwieriger, die Auswirkungen von Entscheidungen voraus zu sehen. Sicher ist eigentlich nur, dass alles ungewiss ist. Dies führt- häufig uneingestanden- zu Angst- und Stresserleben.

    In diesem Umfeld der Unsicherheit wird es wichtiger denn je, Ruhe, Gelassenheit und Orientierung in sich selbst zu finden. Mit der InnerLeadership Methode lernen Sie, die eigene Körperintelligenz zu entschlüsseln, statt nur dem rationalen Denken oder Regeln zu folgen. Diese Fähigkeit zusammen mit der Ausrichtung an Ihren Werten und Zielen stärken Vertrauen und Selbstvertrauen. Eine gute Fehlerkultur verhindert Aktionismus oder Lähmung angesichts der Ungewissheit.

    Inhalte

    • Das Auge des Orkans finden
    • Die Herausforderungen der VUCA-Welt
    • Freiraum und Innere Achtsamkeit kultivieren
    • Wie visionäre Kräfte und innere Motivation Orientierung geben
    • Anfänger Geist: Vertrauen in das Nicht-Wissen
    • Achtsamer Umgang mit dem Gefühl von Unsicherheit
    • Eine Fehlerkultur entwickeln: Grosszügigkeit und Akzeptanz statt innerem Kritiker
    • Der Krealog: Ein neues Instrument, um Probleme kreativ zu lösen
    • Zugang zur Stimme der inneren Weisheit finden

    Nutzen

    • Sie lernen mit Hilfe der InnerLeadership Methode mit Ungewissheit konstruktiv umzugehen.
    • Sie finden zu größerer Gelassenheit, Entscheidungsfähigkeit und Fehlertoleranz.
    • Sie finden heraus, was Ihnen wirklich wichtig ist und machen dies zu Ihrem Leitstern.

    Zielgruppe
    Entscheidungsträger, die

    • eine klare Orientierung in unsicheren Zeiten wünschen
    • Unsicherheit als Herausforderung zu mehr innerer Ruhe,Gelassenheit und Klarheit nutzen wollen
    • eine systematische Methode suchen, ihr Mindset auf die Arbeitswelt 4.0 auszurichten

    Seminar
    2-tägiges Seminar mit der Option zu 1-3 Einzelcoachings pro Teilnehmer mit der InnerLeadership Methode.
    Methoden: Achtsamer Dialog, geleitete Meditationen, Kurzvorträge, Austausch

    Leitung der InnerLeadership Seminare I+II

    Susanne Kersig
    Dipl.Psych. Psych.Psychotherapeutin, Coach, Pionierin der MBSR Methode in Deutschland, Ausbilderin in MBSR und Focusing( DAF), Autorin

    Jan-Fredo Willms (www.jfwillms.de)
    Dipl. Psych., Trainer, Berater und Coach in der Organisations- und Personalentwicklung mit dem Schwerpunkt Führungskräfteentwicklung.